Herzlich willkommen auf "Oberhone.de" 

Schön, dass Sie da sind und mehr über unseren Ort erfahren möchten.


      Unsere Geschichte


Oberhone wird erstmals 1260 als "superior Honede" von Niederhone unterschieden.
1787 wohnten in den 78 Häusern und den 2 Gutsgebäuden zusammen 405 Menschen. Zum Dorf gehörte die Stegmühle an der Wehre. Es wird besonders vermerkt, dass nahe dem Dorf Gips-Steine , welche den Alabaster-Steinen gleichen, abgebaut wurden, woraus trefflicher Kalk gebrannt wurde.
1960 beging die Gemeinde den 700. Jahrestag ihrer Ersterwähnung.

Schon seit Ende 1971 war die Stadt Eschwege bestrebt, das wirtschaftlich gesunde Oberhone als Stadtteil anzugliedern, doch beharrte das Dorf bis zuletzt auf seiner Selbständigkeit, bis per Verordnung vom 23.10.1973 der Anschluss an Eschwege zum 01.01.1974 verfügt wurde. Oberhone hatte zu diesem Zeitpunkt 1088 Einwohner.


                                      Unser Ortsbeirat

Bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 wurde der Ortsbeirat neu gewählt und setzt sich seit der 1. konstituierenden Sitzung am 27. April 2021 wie folgt zusammen:

Ortwin Ludwig - Ortsvorsteher
Ralf Müller - stellvertretender Ortsvorsteher
Anja Fahrer - Schriftführerin 
Walter Pröger - stellvertretender Schriftführer
Ruben Thiele - Friedhofsausschuss
Martin Thiele - Friedhofsausschuss
Lukas Nauheimer - Friedhofsausschuss

1. Reihe stehend von links: Walter Pröger, Anja Fahrer
millere Reihe sitzend von links: Ralf Müller, Ortwin Ludwig
letzte Reihe stehend von links: Lukas Nauheimer, Ruben Thiele, Martin Thiele

Unser Dorfgemeinschaftshaus

Hinweis: Über die aktuellen Auflagen und Hygieneregeln, die aufgrund der Coronakrise zur Vermietung des Dorfgemeinschaftshauses für Feierlichkeiten und Versammlungszwecken eingehalten werden müssen, wird bei Anfragen unser Ortsvorsteher Ortwin Ludwig Auskunft geben.

Unser Ortsvorsteher Ortwin Ludwig ist immer dienstags zwischen 17.00 und 19.00 Uhr in seiner Sprechstunde vor Ort anzutreffen oder telefonisch zu ereichen unter der Telefon-Nummer: 05651 / 21368.

Die Bestuhlung des DGH's ist für max. 200 Personen möglich.

Der Thekenbereich

Unsere Milchtankstelle


Thiele's Milchtankstelle findet ihr in der Wehretalstraße 8. 

E-Mail:  thiele-sommerlade@gmx.de


Neben frisch gezapfter Milch gibt es noch weitere leckere Bio-Produkte aus unserer Region, wie z. B. Eier vom Biohof Sandrock, Wurst von der Landmetzgerei Opfer, Kartoffeln vom Hof Wicke,  etc.

Möchtest du mehr wissen?

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Oberhone

Oberhone

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.